StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Zäh knirscht der Sand in Ägypten

Nach unten 
AutorNachricht
ParaNeuer
Leitender Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 42

BeitragThema: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mi Aug 22, 2012 12:08 am

farao Wollte nur mal wssen, ob das nur mir so geht, aber ich finde die Quests in Ägypten sehr zäh und langatmig, im Gegensatz zu Kingsmouth finde ich dieses Questgebiet doch eher durchwachsen bis langweilig. Wird das wieder besser? Suspect
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Darlene
Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 560

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mi Aug 22, 2012 12:15 am

Hm, ich fand Ägypten echt angenehm und gut zum Questen, aber das ist wohl wie so vieles echt Geschmackssache. Ich habe mich da auch wesentlich leichter getan wie zB in Blue Mountain.

Wobei mir das erste Ägyptengebiet besser gefällt wie das zweite. WO steckste denn da gerade? Noch in der Anfangsstadt?

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ParaNeuer
Leitender Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 42

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mi Aug 22, 2012 12:21 am

Bin noch im Anfangsgebiet, hab grad im Oxfordlager die Illuminatenquest hinter mir, und wollt nun mal auf der Karte schauen, wo ich weiter mach. Hatte nun auch n Quest, die wohl kaputt war oder ich war zu kaputt, da sollte ich artefakte sammeln, das dritte war dann nicht mehr da und dann kam ich da nicht weiter. die Mumienquest beim Hotel hab ich auch schon gemacht.. Gerade hab ich kein Questgebundenes Weiterführen in diesem Gebiet, was die Sache noch ein bisschen zäher macht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Darlene
Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 560

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mi Aug 22, 2012 12:42 am

JA das stimmt, Ägypten ist ein "suche die Quest" Gebiet. Mir persönlich gefällt so etwas, weil ich gern umnher wander und entdecke und suche und finde. Aber natürlich dauert das dann um einiges länger. Mir haben die Lokation und die Quests da halt ganz gut gefallen soweit.,

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lujo
Illuminierter Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 132

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mi Aug 22, 2012 1:36 am

sind sie zu stark, bist du zu schwach Wink meistens liegts wie immer eher an so dingen wie, deck umbau etc. also auch ichhatte in ägypten anfangs probs, aber mit der zeit gings ganz gut und ich fand das gebiet sehr nice, auch storytechnisch. solltest aber probs haben schrei und wir helfen latürnich gerne weiter und so cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ParaNeuer
Leitender Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 42

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mi Aug 22, 2012 2:22 am

Also am Deck und dergleichen liegst nicht. Ägypten ist das erste Gebiet, in dem ich nicht andauend sterbe, weil ich in irgendwelche Mobs rein laufe. Mir fehlen so n paar mehr konsumquests. Vielleicht lag das auch an dem
Umstand, dass ich so n paar Rätsel- und Jump'n'run quests hintereinander hatte, und an dem Abend einfach nur mal stupide durchquesten wollte. Ist wahrscheinlich jammern auf hohen Niveau, fühlt sich grad nur unrund an..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Giyan
Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 23

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mi Aug 22, 2012 3:10 am

Ich bin in der Stadt des Sonnengottes angekommen. Gerne mach i ch mit dir alles noch mal durch. Musst mich halt ingame anlabern. Allerdings gehen manche quests auch nur zu zweit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nocrithm
Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 15

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mi Aug 22, 2012 4:55 am

Also die verbrannte Wüste fand ich jetzt nicht so schwer, was aber auch daran liegt, dass ich da mit QS10 durch gerannt bin. Die Stadt des Sonnengottes war ebenfalls recht einfach, aber die habe ich persönlich nicht durchgespielt, weil mich der ständige Wechsel der Ebenen genervt hat. Storymäßig hat mich Ägypten nicht ganz überzeugt (ausgenommen das Finale). Das kann aber auch daran liegen, dass mir die gesamte ägyptische Thematik nicht zusagt.

In der Stadt des Sonnengottes muss man an einigen Ecken nur aufpassen, wo man steht, bzw. wo man lang geht, sonst pullt man sehr schnell, so ergings mir jedenfalls. Schwer finde ich die Gebiete Ägyptens dennoch nicht, aber wie gesagt, mit voller QS 10-Ausrüstung ist es ein kleiner Unterschied, als mit QS 7 - 9. :>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kozac
Junioragent
avatar

Anzahl der Beiträge : 4

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   So Aug 26, 2012 7:55 am

Also ich muss sagen das scorched Desert war ok, aber City of the Sun God hmmm ...

Allgemein muss ich sgaen das mich eigentlich jedes Gebiet nach Kingsmouth bissel enttäuscht hat. Da war bisher am meisten Atmosphäre drinne, hatte son bischen was von Resident Evil.

Dieser Kultisten Kram is nicht soo mein Ding, Mumien hingegen schon und später, Werwölfe auf jeden Fall. Das was ich bisher gesehen hatte von Transylvanien (nur den Weg bis zum Dungeon) sah es wirklich super aus, bin mal gespannt.


Was den Schwierigkeitsgrad angeht, hatte ich bisher noch wenig Probleme. Aber bissel nervig isses schon das ich bei Rifle den Anima Shot immer mitnehmen muss, ohne bischen Selbstheilung seh ich leider sehr schnell sehr alt aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Slowfist
Junioragent
avatar

Anzahl der Beiträge : 10

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   So Aug 26, 2012 11:28 pm

Ich fand die beiden Ägypten Zonen auch nicht so doll.
Die Szenerie ist gut, mag ich auch soweit, aber den Quests fehlte Atmosphäre.
Die Gespräche mit den Kind-Statuen waren zwar ganz nett, aber auf Dauer eintönig.
Wenn ich da an den supergenialen Stephen King Verschnitt denke ...

Aber was ich schon in Blue Mountain zum br*chen fand ist hier noch schlimmer:
Unendlich viele Mauern und Schluchten auf dem Weg von A nach B und man kann auf der Karte nicht sehen was geht und was nicht.
Da hilft nur Auswendiglernen.

Transsylvanien finde ich auch besser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ParaNeuer
Leitender Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 42

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   So Aug 26, 2012 11:35 pm

na dann beiss ich mich da mal durch und bin auf transsylvanien gespannt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Krmel
Rechte Hand der Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 174

BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   Mo Aug 27, 2012 12:23 am

Also ich fand Egypt eigentlic hrelativ einfach, und die Wege waren mit etwas hinsehen auch relativ verständlich. In der Stadt des Sonnengottes fand man nach einer Weile ein paar Abkürzungen, welche auf der Karte so nicht auftauchten, aber sonst hab ich nicht lange gerätzelt, wie man von A nach B kommt, eigentlich.
Ich mag halt Sand und Hitze nicht, weswegen mit die Atmospähre halt nicht zugesagt hat, aber das ist ja mein Problem.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zäh knirscht der Sand in Ägypten   

Nach oben Nach unten
 
Zäh knirscht der Sand in Ägypten
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ägypten - Alte Ansichtskarten / Menschen bei der Arbeit
» Ägypten - Szenen und Typen, Sitten und Gebräuche
» Leuchtturm Roter sand - Fertig
» Zuckerrohrbahnen in Ägypten
» Hampelmann aus dem vorigen Jahrhundert

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Viribus Unitis :: The Secret World :: Allgemeines-
Gehe zu: